• Samocca

Samocca

aktuell geschlossen

Das SAMOCCA Fürth ist ein ganz besonders herzliches Café zum Entspannen und Entschleunigen, dessen Team sich mit jeder Menge guter Laune liebevoll um seine Gäste kümmert.

Sein hochwertiges Kaffeesortiment bezieht das Café direkt von einer regionalen Kaffeerösterei. Diese bietet eine reiche Auswahl an sortenreinen Spezialitätenkaffees sowie fein abgestimmte Gourmetmischungen, deren geschmackliche Vielfalt keine Wünsche offenlässt. Eine große Auswahl köstlicher Kuchen und anderer Leckereien ergänzen das Angebot.

SAMOCCA ist eine Abkürzung des Franchisegebers in Aalen und steht für Samariterstiftung und Mocca. Das Café schafft im Zeichen der beruflichen Rehabilitation und Integration Arbeitsplätze für Menschen mit geistiger Behinderung und psychischer Erkrankung. Was gibt Kaffee noch außer Entspannung und Genuss? Empowerment! Das ist auch eines der Leitziele der Behindertenarbeit im SAMOCCA. Außerdem: Selbstbestimmung, Inklusion, Integration und der Normalisierungsgedanke. Die Menschen mit Behinderung sollen so viel wie möglich eigenständig machen, wobei ihnen pädagogische Mitarbeiter zur Seite stehen.

Die Idee hinter der Eröffnung des Franchisecafés in der Neuen Mitte Fürth kam von den Dambacher Werkstätten der Lebenshilfe Fürth e. V., um Menschen mit Handicap neue Arbeitsperspektiven inmitten der Gesellschaft zu ermöglichen.

Telefon: (09 11) 25 35 55 93

Website: www.samocca-fuerth.de

Mail: info[at]samocca-fuerth.de